Sonntag, 14. Juli 2013

37. Cairns & Palm Cove

... English version... 
G'Day ihr Lieben,

dieses Wochenende (13.07.-14.07) habe ich zwei Freundinnen in Cairns besucht, die auch ein Auslandsjahr machen (Moira & Nora) die Tagen waren wirklich wunderschön! Aber ich fange mal von vorne an :-)

Am Samstag den 13.07.2013 bin ich mit meiner HC Suzanne nach Cairns gefahren. Sie hatte dort ein Seminar und hat mich mitgenommen *-* Dann habe ich mich mit Nora und Moira im Cairns Central getroffen. Cairns Central ist ein großes Einkaufszentrum mitten in Cairns, wo man wirklich alles kaufen kann. Von dort aus sind wir dann in eine andere Essmeile außerhalb von Cairns Central gegangen und haben erst einmal etwas asiatisches gegessen (davon gibt es hier wirklich viel!). Von dort aus sind wir dann zu der berühmten Cairns Esplanade gegangen. Das ist der Platz, wo ein Swimmingpool direkt neben dem Meer angelegt ist. In dem Pool selber sind dann diese Stahlstangen mit den vielen Stahlfischen. Es war wirklich wunderschön, wie im Traum! Bevor wir schwimmen gehen konnten mussten wir allerdings noch einen Bikini für Nora holen, weil sie die Nacht bevor ich gekommen bin bei einer Freundin geschlafen hat und dementsprechend keinen dabei hatte. Danach sind wir aber ins Wasser und haben lauter Fotos und Videos gemacht (hier zu meinem neuen Video!). Als uns dann kalt wurde (denn es ist ja eigentlich gerade Winter hier  in Australien;-)) sind wir dann aus dem Wasser gegangen und haben uns gesonnt. Dann hat es plötzlich angefangen zu regnen (das ist normal hier :-D) und wir sind uns schnell umziehen gegangen. Als wir dann wieder unsere Starßenkleidung anhatten sind wir in ein Caffee gegangen und haben wieder etwas gegessen und getrunken. Von dort aus hat uns dann Moiras Gastmama abgeholt und sind wir sind zu Moira gefahren. Bevor es dunkel geworden ist sind wir dann zu Nora gegangen und ich habe bei ihr übernachtet.

 



Heute (Sonntag - 14.07.2013) sind wir dann richtig früh aufgestanden, weil wir den Bus zum Strand in Palm Cove bekommen mussten. Zum Glück hat uns Moiras Gastmama zu der Haltestelle gebracht! Nach ca. einer Stunde Busfahrt sind wir dann endlich angekommen, aber es war richtig schlechtes Wetter... wir waren alle ein wenig enttäuscht und wollten direkt wieder den nächsten Bus nach Cairns nehmen. Aber wie ich vorhin schon erwähnt habe wechselt das Wetter hier in Tropical North Queensland von einer Sekunde auf die andere und es hat auf einmal aufgehört zu regnen und die Sonne fing wieder an zu scheinen. Dann haben wir den ganzen Morgen am Strand verbracht! Der Tag war wirklich super schön. Wir haben viele Fotos gemacht uns gesonnt (jetzt habe ich einen fetten Sonnenbrand, trotz einkremen) und wir waren im Meer schwimmen. Gegen 13.00 Uhr haben wir dann wieder den Bus zurück nach Cairns genommen und dort haben wir dann noch schnell etwas zu essen gekauft. Dann musste ich auch schon wieder zu meinem Bus nach Atherton. Nach 2 Stunden Fahrt bin ich dann in Atherton angekommen und meine Gastmama hat mich von der Bushaltestelle abgeholt.





English
This weekend I went to Cairns (13th, July 2013) and I met some friends (Moira & Nora), who are making an exchange year with the same organisation . The days were amazing! But let me start from the beginning :-)

On Saturday I went with my Homestay Coordinator Suzanne to Cairns. She had a workshop and she was so friendly and took me with her *-* I met Nora and Moira  at Cairns Central. Cairns Central is a big shopping centre in the middle of Cairns and you really can buy everything there. From the shopping centre we went to a asian restraurant and we ate some food (there's a lot of asian food in Australia). From there we went to the famous Cairns Esplanade! This is the place where the swimming pool between the water is and in the swimming pool are metal fishes. It was so beautiful and like a dream! Before we went to swim, we bought a new bikini for Nora, because she didn't have one. After that we went into the water and we took a lot of pictures. Bit by bit we got colder and we left the water (because it's winter here in Australia ;-))  and we bathed in the sun. Suddenly it begans to rain (this is normal here in Australia) and had changed our clothes. Then we went to a café and ate and drank something. Thence Moira's hostmother picked us up and we drove to Moira. After a while, we went to Nora and I stayed at her house.

Today (Sunday 14th, July 2013) we got up very early, because we had to catch the bus to Palm Cove. Luckily Moira's hostmother tooks us to our bus stop! After one our in the bus we arrived but the weater wasn't good ... we were disappointed and we want to vatch the next bus to go back. But then the weather changed from one second to the other and sun begans to shine. We were the whole day on the beach, we took a lot of pictures, we slept in the sun (I've got a sunburn now) and we went swimming. The day was very good. At 1pm I caught the bus back to Atherton. After two hour I arrived and my hostmother picked me up at the bus stop.


Diese zwei Tage waren wirklich wundervoll mit EUCH :-* Danke Moira & Nora!