Freitag, 16. August 2013

49. Unterschiede AU-DE

G'Day ihr Lieben,

ich dachte ich liste euch mal ein paar Unterschiede zwischen Deutschland und Australien auf, die ich persönlich wahrgenommen habe. Bitte wundert euch nicht, wenn manche Sachen etwas absurd sind, denn es fallen einem viele Kleinigkeiten auf.


- Toilette - von dem Waschbecken und der Dusche /Badewanne getrennt
- Fenster - haben die Fester alle ein Fliegengitter und mann kann sie nur aufschieben
- Türen - kann man teilweise aufschieben (Schiebetüren)
- Mittagessen - wird hier Abends gegessen
- Körperpflege - hier duscht man jeden Tag
- Essen - ist man hier öfters vor dem Fernseher und draußen
- Türknöpfe - muss man hier manchmal drehen und die Tür zu öffnen
Toilettenpapier/ Taschentücher - sind dünner als in Deutschland
- Mentalität - ist entspannt
- Leute - machen sich schick für das Kino
Mentalität - Aussies sind stolz auf ihr Land
- Brot - essen nur Toast Brot und Englische Muffins
- Süßigkeiten - haben Tim Tam's
- Beliebte Läden - Woolworths, Target, BigW
- Warenauswahl - Weltweit (sogar Maggi)
- Trinkwasser - ist hier Leitungswasser
Einkaufen - bezahlen an Automaten
- Kleidergrößen/ Schuhgrößen - gemessen in kleinen Zahlen (6,7,8)
- Alkohol - ab 18
- Uhrzeit - in am und pm
Währung - hat keine 1cent & 2cent Stücke
Preise - werden aufgerundet
- Preise - vieles ist teurer als in Deutschland
- Schule - Benachteiligte und gesunde Menschen auf einer Schule
Kleidung in der Schule - hier trägt man Schuluniformen
Schule - beginnt um 9.00 Uhr morgens
Wasserspender - in der Schule
- Führerschein - ab 16 - Eltern sind Fahrlehrer
Bürgersteige - gibt es hier nicht
- Ampel - piept anders als in Deutschland
- Straßen - haben <--LOOK--> auf dem Boden
Verkehr - hier fährt alles auf der linken Seite
- Geschäfte - haben Sonntags auf!
- Woche - beginnt am Sonntag!
- Kalender - fängt ebenfalls Sonntags an


Hier ein Dankeschön an Maren, denn mit ihr habe ich mich ausgetauscht, denn es gibt so viele Sachen, die man nach der Zeit einfach vergisst und nicht mehr wahrnimmt, wie in den ersten Tagen!