Sonntag, 3. November 2013

66. Netball Game, Eacham, Restaurant

G'Day ihr Lieben,
dieses Wochende bin ich mit meiner Gastmutter zu einem Netball Spiel in unserer Stadt gegangen. Anfangs habe ich das Spiel nicht ganz verstanden, aber nach einer Weile war es dann doch ganz leicht zu verstehen. Es hat etwas von Basketball, nur dass man sobald man den Ball gefangen hat nicht mehr laufen und den Ball nur 3 Sekunden in der Hand halten darf. Dadurch wird das Spiel ziemlich schnell und auch gefaehrlich. Wir haben uns zwei Spiele nacheinander angeguckt. Einmal ein Frauenspiel, in welchem unser Team hat gewonnen (14 Jahre in Folge) und ein Mixspiel wo unser Team leider verloren, und sich ein Spieler den Finger gebrochen hat... (er ist aber wieder aufgestanden und hat weiter gespielt und alle haben geklatscht!).

Heute hatten wir Besuch von meinen Gastgrosseltern und danach bin ich mit meiner Familie zum Vulkankratersee (Lake Eacham) gefahren und wir sind geschwommen. Ich habe ein Buch mitgenommen, was ich mir vor kurzem aus der Schulbibliothek ausgeliehen habe und ein wenig gelesen. Heute Abend sind wir etwas mit Freunden essen gegangen. Wir haben dann erstmal sechs Pizzen bestellt und geredet. Ausserdem haben alle Kinder (mich einbezogen) kleine Kinderbecher zum Mitnehmen bekommen :-D! Das war wirklich lustig und wir haben erstmal ein paar Fotos gemacht.

Thank you very much for this nice weekend and the nice pizza!